Samsung: Diese Smartphones erhalten Android-Updates für 3 Jahre

Uncategorized


Nach einer ersten Bestätigung veröffentlicht Samsung jetzt die offizielle Auflistung aller Smartphones, die in den nächsten drei Jahren mit kleinen sowie großen Android-Updates versorgt werden. Neben den erwarteten Flaggschiffen zeigen sich darin auch viele Mittelklasse-Modelle.

Der südkoreanische Hersteller

Samsung

versucht in Hinsicht auf Android-Updates zum Kon­kur­ren­ten Apple aufzuschließen und versprach daher bereits

Anfang August

, Millionen Smart­phones mit den nächsten drei Android-Generationen auszustatten. In einer neuen Pres­se­mit­tei­lung geht man jetzt im Detail auf alle Modelle ein, die man mindestens bis hin zur Ak­tu­ali­sie­rung auf Android 13 auffrischen wird. Bleibt

Google

seinem Schema treu, können viele Samsung-Nutzer bis ins Jahr 2022 mit passenden Updates rechnen.

Nicht nur die Flaggschiffe spielen eine Rolle, auch die Mittelklasse

Aus Sicht der Galaxy S-Serie wird die Auflistung vom Galaxy S20 inklusive der Plus- und 5G-Versionen sowie dem Galaxy S10 und seinen Plus- sowie Lite-Ablegern angeführt. Neben der erst kürzlich vorgestellten Galaxy Note 20-Reihe werden auch sämtliche Modelle des Vor­gän­gers Galaxy Note 10 die nächsten drei Android-Generationen erhalten. Weiterhin gilt Sam­sungs Up­date-Fahr­plan für Smartphones der Galaxy A-Klasse, im Speziellen für das Galaxy A71, A51 und das A90 5G. Ebenso werden alle faltbaren Geräte der zurückliegenden und kommenden Fold-, Flip- und Z-Serie bis 2022 mit Updates versorgt.

Bezüglich seines Tablet-Portfolios gibt Samsung zudem bekannt, dass in jedem Fall die Mo­del­le der Galaxy Tab S6- und der neuen Galaxy Tab S7-Familie zu den langjährig un­ter­stütz­ten Geräten gehören werden. Wie bei den Smartphones werden dabei auch die 5G- und Lite-Versionen bedacht. Die Koreaner wollen zudem an ihrem Support-Plan festhalten und auch zukünftige, bisher unangekündigte Smartphones sowie Tablets über drei Ge­ne­ra­tio­nen mit passenden Android-Updates versorgen. Als Randbemerkung bestätigte Samsung, dass das Galaxy S20 in diesem Jahr zu den ersten Modellen gehören wird, die das Update auf Google Android 11 erhalten werden.

Source

Sharing is caring!

Leave a Reply