Samsung Galaxy A51 5G | Eigenschaften & Funktionen

Uncategorized

Smartphone: Samsung Galaxy A51 5G

Nachdem das Samsung Galaxy A51 5G zunächst nur in den USA verfügbar war, hat Samsung das Mittelklasse-Smartphone nun auch nach Deutschland gebracht. Das 5G-Smartphone ist nicht komplett baugleich mit dem bereits bekannten Galaxy A51 mit 4G, sondern weist unter anderem einen anderen SoC mit integriertem 5G-Modem auf.

Features und Eigenschaften des Samsung Galaxy A51 5G

Bezeichnung & Hersteller Samsung Galaxy A51 5G

Wichtige Leistungs-Eckdaten:

CPU (Kerne, Takt) 64-Bit Octa-Core (acht Kerne) bis zu 2,2 GHz
CPU Bezeichnung Samsung Exynos 980
GPU Mali-G76 MP5
Arbeitsspeicher 6 GB
interner Speicherplatz 128 GB
Betriebssystem Android 10
Display Größe; Auflösung 6,5 Zoll; 1080 x 2400 Pixel
Kamera (Back und Front) 48 + 12 + 5 + 5 MP, 32 MP

Datenübertragung:

LTE Standards B1, B3, B5, B7, B8
5G Sub-6GHz [Info] n1, n3, n41, n78, n79
5G mmWave-Frequenzen n. v.
5G Modem k. A.
Support von LTE-Advanced ja
Support folgender LTE Kategorien LTE Cat 16 / Cat. 18
beherrscht VoLTE ja
WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth Version 5.0
sonstige Standards UMTS, GSM, GPS, GLONASS, Galileo, Beidou, A-GPS, NFC

sonstige Eckdaten:

Besonderheiten Dual-SIM
Speicherkarte | SIM-Format microSD | Nano-SIM
Akku 4.500 mAh
Gewicht; Abmessungen (HxBxT) 187 g; 158,9 x 73,6 x 8,7 mm
Handbuch downloaden » hier Handbuch downloaden (PDF, 16,4 MB)

Verfügbarkeit und Preis

Release in Deutschland Juni 2020
Preis / UVP 389 € ohne Vertrag
angeboten bei » mit 5G z.B. bei Amazon

Exynos 980 statt Exynos 9611

Während im Samsung Galaxy A51 mit 4G-Konnektivität der Exynos 9611 von Samsung verbaut ist, kommt bei der 5G-Version der Exynos 980 zum Einsatz. Der SoC von Samsung selbst hat ein 5G-Modem mit an Bord. So ist dem Gerät der Zugang zum neuen Mobilfunkstandard möglich. Unterstützt wird 5G NR im Sub-6-GHz-Bereich auf den Bändern n1, n3, n41, n78 und n79. Unterstützung für mmWave gibt es nicht. Natürlich funkt das Gerät aber mit LTE (B1, B3, B5, B7 und B8) bis Cat 16 im Download und Cat 18 im Upload sowie den älteren Standards.

Der SoC setzt sich aus zwei Kernen vom Typ Cortex-A77 mit bis zu 2,2 GHz und sechs Kernen vom Typ Cortex-A55 mit 1,8 GHz zusammen. Dazu stecken neben der Octa-Core-CPU die Mali-G76 MP5 GPU und ein NPU auf dem mit 8 nm FinFET gefertigten Chip. Für bestmögliche Leistung beim Spielen von Mobile Games sorgt der Game Booster. Dieser lernt unter anderem anhand des Nutzungsverhaltens und optimiert den Akku-Verbrauch, die Temperatur und die RAM-Auslastung.

128 GB Speicher für Apps und Co

Zur weiteren Ausstattung des Samsung Galaxy A51 5G zählen 6 GB LPDDR4x RAM und 128 GB interner Speicher für Apps und Inhalte. Als Betriebssystem setzt Samsung auf Android 10, über das der Hersteller in gewohnter Manier seine eigene Oberfläche One UI 2.0 streift. Der Speicherplatz kann optional mit einer microSD-Speicherkarte bis zu 1 TB Speicherkapazität erweitert werden. Eine alternative Nutzung des Gerätes im Dual-SIM-Modus ist möglich.

Der Akku der 5G-Version des Samsung Galaxy A51 ist 4.500 mAh groß und fällt damit etwas größer aus als bei der 4G-Variante. Er kann mit 15 Watt schnell geladen werden. Zur weiteren Ausstattung zählen Bluetooth in der Version 5.0 sowie WiFi ac (802.11 a/b/g/n/ac). Das neue WiFi 6 (ax) unterstützt das Gerät hingegen nicht. Drahtloses Bezahlen und Co ist dank NFC möglich. Für die Ortung werden die gängigen Standards wie GPS und Beidu geboten.

Quad-Kamera mit 48 Megapixel auf der Rückseite

In der Front des 158,9 x 73,6 x 8,7 mm messenden und 187 g wiegenden 5G-Smartphones, steckt ein 6,5 Zoll großes Display mit Super AMOLED-Technologie. Dieses löst mit 1.080 x 2.400 Pixel (Full HD+) auf und weist ein Seitenverhältnis von 20:9 auf. Samsung selbst nennt es aufgrund der sehr dünnen Displayränder „Infinity-O Display“. Zentral am oberen Rand ist in einem Punch-Hole die Frontkamera mit 32 Megapixel Auflösung für gestochen scharfe Selfies positioniert. Zudem sitzt im Display der On Screen Fingerprint Scanner, dank dem das Gerät per Fingerabdruck entsperrt werden kann. Ebenso ist Samsung Knox in dem Gerät integriert, das sensible Daten mit mehrschichtigen Sicherheitsmechanismen schützt.

Auf der Rückseite präsentiert das Galaxy A51 5G eine Vierfach-Kamera. Der Hauptsensor löst mit bis zu 48 Megapixel auf. Dazu gesellen sich eine Ultra-Weitwinkelkamera mit 123 Grad Sichtbereich und 12 Megapixel Auflösung sowie eine Makro-Kamera (40 mm) und eine Tiefenkamera mit jeweils 5 Megapixel.

Farblich gibt es das Samsung Galaxy A51 5G in drei verschiedenen Varianten: Prism Cube Black, Prism Cube White oder Prism Cube Pink. Sie alle weisen auf der Rückseite ein glänzendes Finish auf. Der Preis für das Samsung Galaxy A51 5G ohne Vertrag liegt bei rund 390 Euro.

Loading…

Kommentare (0)

Wie finden Sie das Gerät?

Source

Sharing is caring!

Leave a Reply