Samsung Galaxy A52: Viele Details zum A51-Nachfolger durchgesickert

Uncategorized


(Bildquelle: GIGA)

Mit dem Galaxy A51 hat Samsung eine echte Erfolgsstory geschrieben. Bald kommt mit dem Galaxy A52 aber der Nachfolger. Die nun aufgetauchten technischen Daten und der Preis klingen vielversprechend, während das aktuelle Modell immer günstiger wird.

Samsung Electronics

Samsung Galaxy A52 kündigt sich an

Bereits in wenigen Wochen soll mit dem Galaxy A52 ein neuer Smartphone-Bestseller vorgestellt werden. Das Galaxy A51 ist Samsungs Dauerbrenner und verkauft sich durch den stark gefallenen Preis wie geschnitten Brot. Umso gespannter sind wir auf die Verbesserungen, die Samsung im neuen Modell umsetzen möchte. Vor einiger Zeit sind erste Bilder aufgetaucht, die ein überarbeitetes Design zeigen. Samsung wird das Handy optisch deutlich aufwerten. Doch auch an der technischen Front wird sich einiges tun, wie ein neuer Leak verrät.

So wird das Samsung Galaxy A52 weiterhin mit einem 6,5-Zoll-Display ausgestattet sein, das unverändert mit 60 Hertz arbeitet. Als Prozessor soll zumindest in den USA ein Snapdragon 720G zum Einsatz kommen. In Europa dürfte es ein gleichwertiges Exynos-Chip werden. Ein großes Upgrade erwartet man beim Arbeitsspeicher. Dort gibt es nun 8 GB RAM. Beim Galaxy A51 sind es 4 GB RAM. Der interne Speicher soll weiterhin bei 128 GB liegen. Ob er erweitert werden kann, ist nicht bekannt. Zuletzt entfernt Samsung bei immer mehr Handys den microSD-Slot. Beim Galaxy A52 können wir uns das aber nicht vorstellen. Der Akku soll von 4.000 auf 4.500 mAh wachsen, was eine noch bessere Akkulaufzeit verspricht. Dieser kann mit 25 Watt schnell wieder aufgeladen werden. Ob Samsung ein Ladegerät beilegt, ist unklar. Beim Galaxy S21 fehlt es mittlerweile. Es wird sich zeigen müssen, ob der Umweltgedanke auch in der Mittelklasse bei Samsung vorhanden ist. An der Front soll eine 32-MP-Kamera zum Einsatz kommen. Auf der Rückseite eine 64-MP-Quad-Kamera. Der Preis soll bei um die 400 US-Dollar liegen. Das Galaxy A51 kam in Deutschland für 369 Euro auf den Markt. Wir dürften uns also trotz der besseren Ausstattung weiterhin in diesem Bereich bewegen.

Samsung Galaxy A51 bei Amazon kaufen

Das aktuelle Samsung Galaxy A51 im Video:

Samsung Galaxy A52 auch mit 5G-Modem erwartet

Neben der oben genannten 4G-Version wird es vom Samsung Galaxy A52 auch eine 5G-Version mit Snapdragon-750G-Prozessor geben. Dieses Modell soll dann mit etwa 475 US-Dollar aber etwas teurer werden. GIGA wird euch informieren, wenn weitere Informationen zu dem kommenden Galaxy A52 auftauchen.

Sharing is caring!

Leave a Reply